Gaffels Fassbrause – Genuss in gelb und orange

Bereits beim letzten My-Trend Test von mir ging es um Fassbrause. Und auch in dieser Woche habe ich wieder eine Fassbrause im Test gehabt – und das gleich in zwei interessanten Sorten. Die Fassbrause von Gaffel gibt es nämlich in Zitrone und seit einiger Zeit auch mit Orangen-Geschmack. Da ist Abwechslung garantiert. Gaffel selbst bezeichnet Gaffels Fassbrause als das rheinische Original – da wird es doch höchste Zeit, dass das mal jemand überprüft.

Gaffels Fassbrause   Genuss in gelb und orange aktuelle TrendsBeginnen wir den My-Trend Test in dieser Woche mal ganz klassisch mit dem Design der Flaschen: sowohl die Sorte Zitrone als auch die Flaschen mit Fassbrause Orange sind dezent gestaltet und wirken dennoch interessant. Mit klassischen Motiven (Zitrone bzw. Orange mit Getreideähren) und angenehmen Farben macht allein das Design schon Lust darauf, die Fassbrause zu probieren.

Geschmacklich können beide Sorten überzeugen. Ein herber Geschmack garniert mit Zitronen- bzw. Orangengeschmack passen definitiv sehr gut. Ich persönlich finde Orange ein wenig besser, Zitrone schmeckt allerdings auch wirklich gut. Gaffels Fassbrause enthält Traubenzucker und viele weitere natürliche Zutaten und ist zudem frei von Geschmackverstärkern, künstlichen Aromen, Farb- und Koservierungsstoffen. Ein dickes Plus!

Kaufen kann man die Fassbrause von Gaffel im Handel (zumindest dort, wo es Gaffel gibt) und über den Onlineshop von Gaffels Fassbrause. Außerdem bekommt man die Fassbrause von Gaffel auch bei amazon.de – dort ist die Fassbrause auch nur wenig teurer.

Abschließend kann ich Gaffels Fassbrause definitiv weiterempfehlen. Je nach Geschmack bieten Orange oder Zitrone eine ideale Abwechslung zu Bier und Biermixgetränken – immerhin ist die Fassbrause alkoholfrei!

Gaffels Fassbrause   Genuss in gelb und orange aktuelle Trends

Über Hauke Eilers

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Student. Ich blogge hauptsächlich auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und .