Serie: Studentenfutter Multikulti – Abwechslungsreich und vielfältig

Vor einiger Zeit habe ich die kleine Serie zum Thema Kochbücher und Kochen als Student gestartet und euch das Kochbuch Studentenfutter von Dr. Oetker vorgestellt. Heute möchte ich diese Reihe fortsetzen. Wem die Standard-Gerichte zwischenzeitlich aus den Ohren heraushängen und wer gerne etwas Neues ausprobieren möchte, kann sich zum Beispiel einmal an internationalen Gerichten versuchen. Ideale Begleitlektüre dafür: Studentenfutter Multikulti. Exotische Genüsse aus zahlreichen Ländern sorgen für viele verschiedene Spezialitäten und machen die Studi-Küche deutlich interessanter.

Serie: Studentenfutter Multikulti   Abwechslungsreich und vielfältig aktuelle Trends

Ob Tiroler Gröstl, Enchiladas oder Köttbullar, Couscous oder Sushi – das Kochbuch Studentenfutter Multikulti bietet über 50 Rezepte aus der ganzen Welt. Ideal für internationale Studientreffen oder für einen Themenabend. Leckere Rezepte inklusive passender Kochanleitung und der Kochgenuss kommt beinahe von alleine. Zudem ist jedes Rezept mit einer Einkaufsliste gespickt, sodass man auch hier nicht lange überlegen muss, was genau man nun eigentlich einkaufen muss.

Preislich ist das Dr. Oetker Kochbuch Studentenfutter Multikulti mit 9,95 Euro definitiv eine lohnenswerte Investition. Die Rezepte sind recht einfach, teilweise aber auch aufwändiger. Da dürfte für jeden Studenten (und auch alle anderen) ein passendes Gericht dabei sein. Zusätzlich die die Rezepte mit Bildern garniert, damit man auch vor dem Kochen bereits weiß, wie das Essen später aussehen sollte.

Fazit: klare Kaufempfehlung! Die Meinungen gehen bei Kochbüchern allerdings häufig weit auseinander. Und so kommt es, dass man auch im Internet sehr unterschiedliche Meinungen findet.

Serie: Studentenfutter Multikulti   Abwechslungsreich und vielfältig aktuelle TrendsUnd wer am Ende keine internationalen Gäste bekommt kann selbstverständlich auch für sich selbst und eine kleine Weltreise mit Google Earth kochen…

Über Hauke Eilers

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Student. Ich blogge hauptsächlich auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und .