Teufel Concept B 200

Heute möchte ich euch mal wieder etwas größeres vorstellen. Ein Bericht aus dem Bereich Technik und irgendwie auch Musik. Da jeden Monat mehrere tausend User uns besuchen um Informationen zu Maddi Jane zu bekommen, ist dies sicherlich ein interessanter Bericht zum Thema Musik.
Wie Ihr dem Titel ja auch schon entnehmen könnt geht es um ein Produkt von Teufel – um genauer zu sein um das Teufel Concept B 200 USB (welches momentan für 199€ bei Teufel im Angebot ist). Teufel steht für Qualität und ist einer der größten Lautsprecher Direktvertriebe Europas.

Nun ich bekam also Post und es stand ein Paket im Wohnzimmer auf das ich mich schon sehr freute. Bislang hatte ich am PC meine Edifier Boxen (damals für 99€ gekauft) und war auch sehr zufrieden damit. Nun fehlte mir allerdings der Subwoofer denn dieser ist bei dem Stereosystem von Teufel ja nicht mit dabei – mein Gedanke also: Bass kannst du hier sicher vergessen.

Teufel Concept B 200 aktuelle Trends
Fehlanzeige, nachdem ich die Boxen ausgepackt hatte (2 große Schwarze Boxen mit Teufel Logo) sowie die Steuerungseinheit über USB mit dem PC verbunden hatte – installierte sich schon die Software bzw. der Treiber für die Soundkarte. Also ganz schnell mal ein Lied angemacht. Ich wurde ziemlich überrascht, denn der Bass ist schon krass. Man kann über die Steuereinheit den Bass auch einstellen (genauso wie die Lautstärke und noch was anderes wodurch einige Lieder doch mehr Pfiff kriegen).
Denn so kann man bei jedem Lied den Bass etwas niedriger drehen und man bekommt so jedes Lied richtig perfekt hin. Hätte ich nicht erwartet.
Was mir aber negativ aufgefallen ist: Bei einer zu hohen Lautstärke (ca. 3/4 der Umdrehung des Rädchens) hören die Boxen auf zu spielen – dann hackt es immer ab und man hat vom Lied nichts mehr. Aber bei Zimmerlautstärke und etwas darüber passiert nichts.

Nun, bisher war es über USB mit meinem PC verbunden. Man kann aber auch switchen und über AUX etwas anschließen. Ein Headset kann ebenfalls vorne mit angeschlossen werden.

Fazit

Mich hat das System überzeugt. Die Boxen haben einen sehr schönen Klang und sehen super aus. Die Verarbeitung ist Top und der Support von Teufel hilft einem bei allen Problemen (habe ca. 30 Minuten lang telefoniert und die waren sehr geduldig und sind über eine normale Festnetznummer erreichbar!). Auch die bis zu 12 Jahre Garantie können doch schon überzeugen. Zusammengefasst: Kaufempfehlung !

Teufel Concept B 200 aktuelle Trends

Über Clemens

Mir gehört dieses Trendportal! ;-) Falls Ihr Fragen oder Anregungen habt, oder euch was an meinem Artikel nicht passt - meldet euch!