iPhone Archiv

0

Handymuff von ZickZackZebra

Das Problem dürfte jeder Smartphone- oder Handy-Nutzer kennen: das Akku ist leer, die nächste Steckdose in luftiger Höhe und weit und breit keine Ablagemöglichkeit. Man könnte das Gerät nun am Ladekabel baumeln lassen – aber insbesondere Hunde- und Katzenbesitzer oder Eltern von kleinen Kindern überlegen sich das mindestens zwei Mal. Zu groß ist die Gefahr, dass das geliebte Handy als Spielzeug, Punchingball oder Pendel benutzt wird. Ein Handymuff kann hier ganz schnell Abhilfe schaffen.

Den ganzen Artikel lesen »

2

Ausblick: adizero F50 miCoach – der intelligente Fußballschuh!

Kennt ihr schon den neuen Fußballschuh von Ausblick: adizero F50 miCoach – der intelligente Fußballschuh! aktuelle Trendsadidas, der, in seiner Luxus-Ausführung, nicht nur gut am Ball ist, sondern auch noch Spieldaten speichert und auswertet?

Dieser neue Schuhadizero F50 miCoach“, mit dem perfektionierten miCoach-System misst Geschwindigkeit, Dauer und Anzahl der Sprints, Antrittsgeschwindigkeit, Entfernungen, eigene Highscores und ähnliches. All dies speichert der kleine Chip in der Schuhsohle bis zu 7 Stunden am Stück und kann es auch direkt z.B. an ein iPhone weiterschicken. Zuhause können die Daten dann in den PC eingelesen und mit den letzten Auswertungen oder Leistungsdaten anderer Fußballer verglichen werden.

Den ganzen Artikel lesen »

0

IO?ION! – Nicht nur Uhren, sondern auch Geldbeutel und iPhone-Cover!

Ich habe letzte Woche einen Bericht zu den Uhren von IO?ION! veröffentlicht, doch in dem IO?ION!   Nicht nur Uhren, sondern auch Geldbeutel und iPhone Cover! aktuelle TrendsOnlineshop gibt es nicht nur Uhren, sondern auch Geldbeutel und iPhone-Covers. Heute möchte ich euch kurz ein iPhone-Cover zeigen und euch auf die gute Qualität aufmerksam machen.

Schaut bei IO?ION! vorbei, nicht nur wenn ihr eine tolle, modische Uhr braucht, sondern auch, wenn euer iPhone eine neue Hülle benötigt.

Den ganzen Artikel lesen »

1

Unterwegs die Sonnenenergie nutzen – Solarladegerät

Heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen was die Kraft der Sonne nutzt um ein Gerät eurer Wahl (iPhone, Handy…) aufzuladen.

Das Solarladefenster kommt aus dem Trendshop design3000 und kostet dort 49,90€ .Unterwegs die Sonnenenergie nutzen   Solarladegerät aktuelle Trends

Design3000 ist der führende (deutsche) Onlineshop für Geschenke, Wohnaccessoires & Lifestyle! Der Shop legt viel Wert auf die Kundenzufriedenheit! Daher gibt es keinen Konkurrenzkampf durch Preisdumping. Design3000 hällt sich immer an die UVP des Herstellers! Aber ich zahle gerne etwas mehr und habe dafür einen super Service und schnellen Versand! (Zitat aus unserem SnowPowder Test)

Unterwegs die Sonnenenergie nutzen   Solarladegerät aktuelle Trends

Nun habe ich das Gerät also ausgepackt und wollte es auch direkt nutzen. Zuerst habe ich natürlich die Anleitung gelesen und nun ganz schnell bemerkt, dass man das Solarladefenster erst einmal voll aufladen muss (damit der eingebaute Akku voll wird) dies erledigt man am besten über einen freien USB Port (und das ist dank des mitgelieferten USB-Kabels auch kein Problem). Das Aufladen dauert nun circa 3 Stunden (wer es gern in der Sonne Laden möchte muss es 13h lang in die Sonne legen bei der ersten Nutzung) und der Vorgang soll  über eine Rote und eine Grüne Kontrollleuchte angezeigt werden.

Den ganzen Artikel lesen »

6

iPhone 4 – Design und Qualität

Vor ein paar Wochen kam unser Testgerät des iPhones an (ich war zwischenzeitlich im Urlaub und konnte es deshalb nicht weiter testen!).

Es war morgens gegen 8 Uhr als ein DHL-Wagen vor unser Haus fuhr,  ich schaute auf das Paket und sah den Absender :  Telekom , Bonn !
Mit riesiger Vorfreude öffnete ich also das Paket indem das iPhone 4 war.
Der Karton an sich sah schon super aus, als ich ihn öffnete und das iPhone zum vorschein kam staunte ich erstmal, denn es sah wirklich genial aus – die Form und alles andere war perfekt.

Also das iPhone erstmal an den Computer angeschlossen und aktiviert. Die Aktivierung und das Synchronisieren liefen problemlos.

Das Design
Das iPhone 4 ist jetzt nichtmehr so rund wie das alte iPhone (3G & 3G S).
Es ist 115 mm lang, 59mm breit und ca. 9mm ”dick”.
Die iPhone Rückseite ist nun auch nichtmehr aus Plastik, sondern aus hochwertigem Glas (welches bis zu 30mal iPhone 4   Design und Qualität aktuelle Trendsstabiler als Plastik ist) /Allerdings haben wir schon festgestellt das auf dem Glas ziemlich schnell Kratzer entstehen!/
Um das iPhone komplett drumzu wird auch kein Plastik verwendet sondern hier wird ein Edelstahlrahmen genutzt. Die Tasten für die Lautstärke sind hier auch aus Edelstahl.

Die Sprachsteuerung
Die Sprachsteuerung (Voice control) will aus ziemlich vielen Sachen Rufnummern machen, also immer wenn etwas nicht verstanden wird versucht sie eine Nummer anzurufen.

Das Betriebssystem
Das iOS4 welches auf dem iPhone vorinstalliert ist läuft super Flüssig, ist sehr schnell und Unterstützt Multitasking sowie Hintergrundbilder.
Das iPhone 3G (auf welchem ich das iOS4 installiert hatte) ist garnicht vergleichbar, denn es benötigt ziemlich lange, stürzt nurnoch ab etc.
Also das iPhone 4 kommt damit super klar, auch Multitasking ist kein Problem.

Kamera
Die hintere-Kamera macht sehr gute Fotos, das eingebaute Blitzlicht macht selbst Nachts noch angenehme Fotos. Ein weiterer Punkt ist die Video AufnahmiPhone 4   Design und Qualität aktuelle Trendse welche sogar in HD-Qualität möglich ist!
iPhone 4   Design und Qualität aktuelle Trends

Die front-Kamera macht nicht so super Fotos, aber für die Videotelefonie genügt es aufjedenfall (konnte ich leider nochnicht testen da es nur von iPhone 4 zu iPhone 4 mit Wlan möglich ist!)

iPhone 4                                       iPhone 3G

Telefonkonferenzen
Auch das Telefonieren mit mehr als 1 Teilnehmer ist kein Problem, ich habe für den Test mal mit 4 leuten telefoniert, was problemlos klappte.

Prozessor
Das iPhone 4 verwendet den selben Prozessor wie er auch im iPad verbaut ist, dieser ist von Apple entwickelt worden!
Damit ist das Arbeiten mit dem iPhone auch bei großen Programmen (Navigation etc.) ohne Probleme möglich.
Was hiermit auch kein Problem ist, ist das:

Multitasking,
denn jetzt ist es möglich mehrere Programme gleichzeitig im Hintergrund laufen zu lassen (Facebook,eBay,..) dies ist mit den meisten Apps möglich.

Akku
Der Akku kann leider immernochnicht austauschbar, dafür hält er im normalen Gebrauch viel länger als der Akku des iPhone 3G.  Allerdings habe ich festgestellt das 3 Stunden Skypen dem Akku auch nicht sehr gut getan haben.

Lieferumfang
Wenn Ihr das iPhone z.B. bei der Telekom mit einem Vertrag holt (ohne Vertrag kostet es ca. 1000€) , ist folgendes dabei:
- iPhone 4
- Apple Ohrhörer mit Fernbedienung und Mikrofon
- Dock Connector USB
- USB Power Adapter
- Anleitung
- Mico-Sim
- Öffnungs-Tool für die Simkarte

Tarife
Im Tarif Complete XS gibt es das iPhone für 299€ mit 16 GB ! Monatlich fallen dann 24,95€ an !  (derzeit gibt es aber Lieferschwierigkeiten! Das iPhone würde erst in 9 Wochen versendet werden wenn Ihr jetzt bestellt! (Stand: 06.08.2010))         Tarife können hier angeschaut werden

Fazit:
Das iPhone 4 sieht genial aus, ist schnell und einfach das was Mann benötigt iPhone 4   Design und Qualität aktuelle Trends ! Leider ist es sehr teuer, aber wenn man es einmal hat kommt man davon nichtmehr los  =(  nunja ich werde es leider wieder zurück schicken müssen!

Danke an die Telekom welche uns das iPhone für 4 Wochen zur Verfügung gestellt haben.

Edit://
Der Kompass (auch in Maps und AroundMe) funktioniert nicht immer, oft kommt die Meldung : Kompass Kalibrieren!

iPhone 4   Design und Qualität aktuelle Trends

My-Trend Testurteil: sehr gut 8/10 Punkte