individuell Archiv

0

Der perfekte Junggesellenabschied

Noch einmal frei sein, noch einmal so richtig die Sau rauslassen: Der Junggesellenabschied! Für Braut und Bräutigam ist das ein echtes Ereignis und das sollte dementsprechend gewürdigt- und ordentlich geplant werden. Der Junggesellenabschied ist schließlich nicht irgendeine Party, sondern der letzte Tag in Freiheit, dem man mit seinen engsten Freunden gebührend feiern möchte.

So einer Junggesellenparty muss geplant werden. Daher möchten wir euch heute aufzeigen, woran ihr alles denken müsst und euch noch ein paar Tipps und Anregungen für verschiedene Arten von Junggesellenabschiede geben.

Den ganzen Artikel lesen »

0

Dein Kleiderschrank auf dem Handy – Die neue App Pocketrobe

Die nächste große Party steht vor der Tür und jede Frau steht vor ihrem Kleiderschrank, hat die Hälfte schon rausgepflügt, angezogen und wieder ausgezogen, durchs Zimmer geworfen und mindestens 3 Wutanfälle gehabt. Was zieht man an? Das grüne Top zu der Jeans, oder doch den geblümten Rock zu der weißen Bluse? Passt der neue Pulli zu meiner Lieblingshose? Man hat alles schon durchprobiert und irgendwie gefällt es einem dann doch nicht so richtig! Diese Frage hat schon einige Beziehungen auf die Probe gestellt, denn oftmals sind die Männer diejenigen, an denen der Frust abgelassen wird und die sich regelmäßig über ihre Freundin aufregen, weil die wieder so lange braucht und man doch endlich los will.

Gott sei Dank haben zwei smarte Studenten aus Goldbach eine App entwickelt, die diesem nervigen Problem ein Ende setzten: Pocketrobe heißt die gute App und die wollen wir euch wärmstens ans Herz legen.

Den ganzen Artikel lesen »

0

Hard Rock Café goes Hotel

Jeder kennt die Hard Rock Cafés, die über die ganze Welt verteilt sind. Insgesamt gibt es weltweit 140 dieser Cafés. Doch wer hätte gedacht, dass auch Hotels von Hard Rock gibt? Das neuste der nun insgesamt 19 Hotels weltweit steht auf der Partyinsel Ibiza. Das finden wir spannend und daher stellen wir Euch das erste Hard Rock Hotel Europas mal genauer vor.

Den ganzen Artikel lesen »

0

ABOUT YOU – Die etwas andere Modeseite

Heute möchte ich euch die neue Online-Modeseite ABOUT YOU vorstellen. Es gibt unzählige Modeseiten im Internet, die sich alle aber nicht wirklich unterscheiden. Klar, alle haben andere Marken, ein anderes Design und zwischendurch mal ein cooles Angebot, aber alles in allem sind es einfach nur Onlineshops für Klamotten. Der neue Onlineshop ABOUT YOU hat sich aber mal was cooles Neues einfallen lassen und das möchte ich euch heute vorstellen.

Den ganzen Artikel lesen »

0

Aus dem Internet direkt in die Kaffeetasse – mit Paduno-Kaffeepads.de

Wofür man früher noch in den nächsten Laden gehen musste, geht man heute ins Internet. Aus dem Internet direkt in die Kaffeetasse – mit Paduno Kaffeepads.de aktuelle TrendsSelbst in der Lebensmittelbranche ist dieser Trend längst angekommen. So bietet „Paduno“ beispielweise einen Versand für Kaffeepads.

Die Frage ist jedoch: „Wofür brauche ich das eigentlich? Wäre es nicht viel einfacher, die Pads beim Lebensmittelkauf im Laden um die Ecke mitzunehmen? Oder bietet mir der Internetkauf vielleicht doch Vorteile?“ Genau dies wollte auch ich herausfinden und habe den Versand „Paduno-Kaffeepads.de“ daher in diesem Test genauer unter die Lupe genommen.

Den ganzen Artikel lesen »

1

Individuelle Muffins direkt aus dem Ofen.

Es ist Plätzchenzeit!Individuelle Muffins direkt aus dem Ofen. aktuelle Trends
Da ich allerdings nicht der absolute Weihnachtsgebäck-Fan bin, greife ich liebe auf Kuchen, Cookies oder v.a. Muffins zurück. Im Internet habe ich einen Shop gefunden, der individuell zusammengestellte Muffins backt und diese zum Verkauf anbietet.

Aus über 40 Zutaten kann der Kunde einen Muffin nach eigenem Geschmack zusammenstellen, egal ob nun mit Blaubeeren, Ananas, Mandeln und weißer Schokolade – oder mit Erdbeeren, Nougat, Pistazien und Kokosraspeln. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, sei die Kombination noch so absurd.
Auch bereits fertige Muffins bietet der Muffinshop an, dies ist allerdings eher etwas für die faulen, unkreativen Kunden.

Ich durfte den Muffincreator testen und berichte euch im Folgenden, ob diese Idee die Chance hat einen Trend zu setzen, oder ob es noch nicht ganz ausgereift ist.

Den ganzen Artikel lesen »