Einsatzmöglichkeiten von Erklärvideos

Heute möchte ich mich einmal mit dem Phänomen der Erklärvideos beschäftigen. Ihr alle kennt sicherlich diese kleinen Videos, die häufig animiert daher kommen und euch das eine oder andere erklären wollen. Da gibt es Dienstleistungen, die verdeutlicht werden oder Anleitungen für gewisse Problemstellungen und noch vieles mehr. Die Palette ist fast grenzenlos und das ist für mich Grund genug sich einmal mit den Anwendungen und Möglichkeiten auseinanderzusetzen.

Einsatzmöglichkeiten von Erklärvideos aktuelle Trends

© Ralf Biegel / pixelio.de

Wo werden Erklärvideos genutzt?

Erklärvideos kennt man klassischerweise von verschiedenen Webseiten, wo sie zur Unterstützung beim Verständnis eingesetzt werden. Doch es gibt noch viele weitere Anwendungsgebiete, die vielleicht auch den Erfolg dieser Videos in den letzten Jahren erklären. Im Folgenden will ich euch die meiner Erfahrung nach 3 häufigsten Anwendungsgebiete vorstellen:

1. Marketing

Das ist die klassische Version. Zur Unterstützung der Produktpräsentation oder zur Überzeugung des Kunden für eine Dienstleistung werden Erklärvideos im Internet häufig eingesetzt. Besonders in Bereichen, wo viel Detailwissen von Nöten ist (z.B. im Finanzsektor) werden diese Videos gerne eingesetzt.

2. Interne Kommunikation

Viele Unternehmen setzen mittlerweile auch auf Erklärvideos, um im eigenen Unternehmen zu kommunizieren. Vor allem schwer verständliche Sachverhalte lassen sich so aufbereiten, dass viele Mitarbeiter diese nachvollziehen können. Tendenziell neigen Großunternehmen zur Nutzung dieser Videos. Bei kleinen Unternehmen lohnt sich die Produktion meistens nicht.

3. E-Learning

Auch immer mehr Anbieter von E-Learnings setzen auf die neue Methode, um Ihre Inhalte besser vermitteln zu können. Vor allem bei  Anbietern von Fernstudiengängen habe ich schon solche Videos im Einsatz gesehen.

Fazit: Erklärvideos sind fester Bestandteil des Internets geworden

Vielerorts hat man sich mittlerweile an Videos gewöhnt, die in Ruhe alle wichtigen Daten und Fakten vermitteln. In manchen Branchen sind diese Videos mittlerweile sogar zum Standard geworden. Doch auch neben dem klassischen Marketing-Einsatz finden sich immer mehr Anwendungsgebiete und daher bin ich davon überzeugt, dass uns Erklärvideos noch eine Weile im Internet begleiten werden. 

 

Bildquelle: Das oben verwendete Bild stammt von www.pixelio.de. Alle Rechte verbleiben beim Copyright-Inhaber: © Ralf Biegel

Über Clemens

Mir gehört dieses Trendportal! ;-) Falls Ihr Fragen oder Anregungen habt, oder euch was an meinem Artikel nicht passt - meldet euch!