Sky Fancup 2012: Immer gewinnt der BVB.

Sky Fancup 2012: Immer gewinnt der BVB. aktuelle TrendsAm vergangenen Wochenende, also am 26.05.2012, fand in Essen auf der Kunstrasenanlage auf der Bezirkssportanlage Ardelhütte (SG Essen-Schönebeck) die Deutsche Fanmeisterschaft von Sky statt.
Teilnehmer waren Fangruppen von 16 der 18 Bundesligavereine, sowie Fans von Rot-Weiss Essen, 1860 München und die Wildcardgewinner „Mein Stadion“ aus Dortmund.
Ich durfte beim Team des FC Augsburg, den Zirbelnüssen 07, mitspielen und dieses tolle Turnier, sowie Wochenende miterleben.

Am Ende stand wieder einmal der BVB auf der Bühne und feierte sich und den Turniersieg. Sky Fancup 2012: Immer gewinnt der BVB. aktuelle TrendsZum vierten Mal stehen die Borussen diese Saison ganz oben an der Spitze: Deutsche Meisterschaft, Deutscher Pokalsieg, Aufstieg des BVB II, Deutsche Fanmeisterschaft.

Der Fanclub „Die Abhängigen“ durfte für Dortmund den Titel der Fans ausspielen und durch ein Team, gespickt mit höherklassig spielenden Fußballern (Westfalenliga), gewannen sie absolut verdient und ohne große Probleme den Pokal. In der Vorrunde lauteten die Ergebnisse 5:1, 5:0 und 11:0! Ein 5:1 im Viertelfinale gegen Kaiserslautern, dann gegen den HSV sogar ein 12:0 oder 13:1 (so genau wusste das am Ende keiner mehr) und im Finale gegen die Franken aus Nürnberg ein klares 5:1 waren schließlich die Ergebnisse in den Finalrunden.

Nürnberg stand ein wenig überraschend im Finale, nachdem sie die richtig stark aufspielenden Herthaner aus Berlin mit einem 5:1 im Halbfinale nach Hause schickten. Die Sky Fancup 2012: Immer gewinnt der BVB. aktuelle Trendsjungen Spieler auf Seiten des BSC-Fanclubs kamen mit der routinierten und konsequenten Defensivtaktik der Franken nicht zurecht. Hertha gewann dann aber ein „Spaß“-Siebenmeter-Schießen mit 3:2 gegen den HSV und sicherte sich den 3. Platz.

Bei einigen Teams wurden sehr gute Fußballer aus relativ hohen Spielklassen Deutschlands eingesetzt. Gegen derartige Gegner hatten die Hobbyteams von bspw. Rot-Weiss Essen, den Wolfsburgern oder uns Augsburgern von vornherein natürlich kaum eine Chance.

Organisation:
Die Organisation bei diesem Turnier war wahnsinnig gut. Jedes Fanteam bekam mindestens eine Übernachtung (ab 300km-Fahrt nach Essen sogar zwei Nächte) mit Frühstück im Essener „Motel One“ spendiert. Das Hotel erwies sich als sehr schön, edel und vor allem super zentral gelegen.
Am Turniertag wurden alle Teams von Shuttlebussen abgeholt und ca. 15min zum Spielort gefahren. Dort angekommen warteten schon Sky Fancup 2012: Immer gewinnt der BVB. aktuelle Trendseinige Mitarbeiter, die sich um das Wohl der Spieler kümmerten – wir Spieler konnten sich also wie Profis fühlen. Es war eine kleine „Pavillonstadt“ aufgebaut, worin jedes Team ein eigenes Zelt mit vereinsfarbener Dekoration vorfand. Bananen, Äpfel, Magnesiumtabletten, Traubenzucker, Wasser und alkoholfreies Radler (im Laufe des Turniers) wurden jedem Team gereicht und auch immer wieder von fleißigen Mitarbeitern nachgefüllt. Gegen Ende des Turniers wurde auch ein Massagezelt eröffnet, in dem sich angeschlagene oder körperlich müde Spieler kostenlos massieren lassen konnten.
Am Samstagabend hatten wir ein wenig Zeit zum Essen, Duschen und Entspannen, bevor es in die Großraumdiskothek „Delta“ in Essen ging. Gemeinsam mit den anderen 150 – 200 Fußballern feierten wir dort erst in einem VIP-Raum und danach auf dem normalen, öffentlichen Gelände der Disko.

Turnierablauf:
5 Gruppen, je 4 Teams, 2x 10 Minuten.
Finalrunde: 2x 15 Minuten
Auf fünf der sechs eingezeichneten und eingegrenzten Kleinfeldern wurde dann parallel immer 6 gegen 6 (5 Feldspieler + 1 Torwart) mit ausgebildeten Schiedsrichtern gespielt.

Sky Fancup 2012: Immer gewinnt der BVB. aktuelle TrendsKommentatoren:
Das Turnier leiteten und kommentierten die beiden Sky-Moderatoren Rolf „Rollo“ Fuhrmann und Anna Sara Lange. Während Rollo mit einigen markigen Sprüchen für Heiterkeit sorgte, wurde Anna Sara Lange eher mit Flirtattacken bombadiert. Es blieb aber alles friedlich, bis sich jeweils ein Wassereimer über den beiden Moderatoren ergoss…

 

Mein eigenes Team:
Für dieses Turnier stellten wir eine möglichst starke Mannschaft aus einzelnen Mitgliedern verschiedener Fanclubs zusammen. Dies war auch eine Möglichkeit innerhalb der Fangemeinde des FCA noch besser zusammenzuarbeiten, sich zu kennen und zu verstehen.
Die knapp 600km legten wir mit einem Auto und einem 9-Sitzer zurück, standen aber einige Sky Fancup 2012: Immer gewinnt der BVB. aktuelle TrendsZeit im Stau, sodass wir nach ziemlich genau 8 Stunden Fahrt um 1:30 Uhr endlich in Essen ankamen. Ausgestattet waren wir mit echten, getragenen Spieler-Trikotsätzen aus der vorletzten Saison.
Wir, die alle maximal Kreisklasse im Verein spielen, hatten es in der Gruppe mit Fans des SC Freiburg (1:2), mit dem FCB aus München (1:3) und mit Mönchengladbach (3:7) zu tun. Leider verloren wir alle Spiele, da wir nicht so eingespielt waren, wie vor allem die Gladbacher. Ein wenig Pech hatten wir auch in der Chancenverwertung, sonst wäre gegen Freiburg und die Münchner auf jeden Fall mehr drin gewesen.
Den restlichen Tag verbrachten wir bei 30°C auf der Anlage, indem wir in der Sonne lagen und andere Spiele der Finalrunde ansahen, selbst ein bisschen auf ein Tor bolzten, auf die Torwand schossen und das ein oder andere Bierchen tranken.

Fazit:
Nächstes Jahr wieder!
Und auch, wenn ich den Methoden und dem Bezahlsystem von Sky sehr kritisch gegenüberstehe und selbst nie auf den Gedanken kommen würde auf den Stadionbesuch zu verzichten, muss gesagt werden, dass dieses Wochenende dank Sky wirklich sehr gelungen war. Danke Sky!

Sky Fancup 2012: Immer gewinnt der BVB. aktuelle Trends

Über tobi

Mein Name ist Tobi und ich komme aus der wunderschönen Fuggerstadt Augsburg in Bayern. Ich studiere an der Universität Augsburg auf Lehramt Hauptschule.