Karamellbonbons mit dem gewissen Extra!

Karamellbonbons sind ab und an wirklich lecker. In meiner Kindheit fand ich beispielsweise die Werthers Original klasse, die s immer beim Nachbarn meiner Oma gab. Auch heute mag ich die Bonbons zu gewissen Gelegenheiten noch ganz gerne. Für den Karamellgenuss auf dem Sofa abends allerdings, habe ich etwas Neues entdeckt. Chitica! Dort gibt es nämlich Karamellbonbons in 16 verschiedenen Geschmacksrichtungen!

Karamellbonbons mit dem gewissen Extra! aktuelle Trends

Für den My-Trend Test der wirklich lecker klingenden Chitica-Sorten haben wir uns die Sorten Vanille und Kaffee ausgesucht. Sprich: Karamell mit Vanille- oder Kaffee-Aroma! Bisher wusste ich eigentlich nur, dass Karamell aus Zucker hergestellt wird. Durch stetes Erhitzen wird der Zucker flüssig und irgendwann entsteht daraus Karamell. Doch, dass man Karamell auch in anderen Geschmacksrichtungen produzieren kann, wusste ich nicht.

Bei Chitica werden alle Karamellen von Hand verpackt und die Sortenvielfalt ist breit. Von Rum oder Eierlikör über Sonnenblume und Mohn bis hin zu Moosbeere oder eben Kaffee. Geschmacklich sind die Bonbons wirklich empfehlenswert! Etwas härter außen und innen beinahe flüssig und richtig cremig. Auch die Geschmacks-Variationen sind gut. Ich selbst würde die Sorte Vanille übrigens dem Kaffee vorziehen – das ist aber durchaus subjektiv beurteilt.

Zusätzlich produziert Chitica die Karamellbonbons ohne Zusatz von Farb- oder Zusatzstoffen, die nicht natürlich sind. 100% Qualität also.

Preislich liegen die Bonbons bei 3,99 Euro pro 300g. Ab 15 Euro Einkaufswert versende das Team ohne Versandkosten. Bei der breiten Masse an Sorten sollte man die 15 Euro allerdings locker erreichen. Toller Geschmack, interessante Sorten und cremiges Karamell. Das ist auf jeden Fall ein leckeres Vergnügen!

Karamellbonbons mit dem gewissen Extra! aktuelle Trends

Über Hauke Eilers

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Student. Ich blogge hauptsächlich auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und .